Ich bin da – für Ihr Kind und für Sie

Ich  als Betreuerin unterstütze das Zustandekommen einer sozialen Gemeinschaft, indem ich das Leben in der Tagesgruppe gemeinsam mit den Kindern organisiere. Beispielsweise überlegen wir morgens gemeinsam, was wir spielen wollen. Es wird gemalt, gebastelt, geknetet, etc. 



Ich nehme regelmäßig (mindestens 25 Stunden im Jahr) an Weiterbildungen teil, z. B. Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder, Ernährung, Sprachentwicklung und Sprachförderung, Pädquis „Qualität in der Tagespflege“ & Turnen mit Kindern.

 

Lernen Sie mich  näher kennen!

Anke Wall

geb. 12.05. 1970 | verheiratet | 2 Kinder

 

Tagesmutter seit

1998

 

Tagesmutterlizenz seit

2000